Tagesausflüge Nordfriesland

Tipps für einen Tagesausflug an der Nordsee

Die schönsten Ausflugsziele in Nordfriesland

Heute Wattwanderung, morgen Radtour, übermorgen Shopping – Nordfriesland bietet Ihnen eine Vielzahl an Optionen, Ihren Urlaub an der Nordsee abwechslungsreich zu gestalten.
Wir haben Ihnen hier eine Auswahl interessanter Ausflugsziele an der Nordsee zusammengestellt, die aus unserer Sicht besonders empfehlenswert sind. Für weitere Ausflugsziele in Nordfriesland und interessante Fakten über unsere schöne Region schauen Sie auch gerne bei unserem Reiseblog vorbei.

Husum - die graue Stadt am Meer +

Besuchern und Urlaubern präsentiert sich Husum längst nicht mehr so grau, wie es Theodor Storm einst in seinem Gedicht beschrieb. Die Stadt ist ebenso bunt wie lebendig und bietet ein reiches Kultur- und Veranstaltungsprogramm sowie attraktive Freizeit- und Shoppingmöglichkeiten.

Mehr erfahren

UNESCO - Weltnaturerbe Wattenmeer +

Die eherLernen Sie die einzigartige Landschaft bei einer ausgiebigen Wattwanderung kennen. Wenn sich das Wasser der Nordsee bei Ebbe zurückzieht und den Meeresboden freigibt, machen Sie sich mit einem erfahrenen Wattführer auf, die Geheimnisse des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer zu entdecken.

Mehr erfahren

Inseln und Halligen +

Ein Ausflug auf die Inseln und Halligen gehört bei einem Besuch an der Nordseeküste einfach dazu. Ganz gleich, ob Sie auf Amrum einen Tee trinken, auf Föhr Fisch essen oder auf Pellworm einen Spaziergang machen möchten: Von den Häfen rund um Husum und Dagebüll bringen Sie Fähren dorthin. Wenn Sie auf Deutschlands einziger Hochseeinsel, Helgoland, einen zollfreien Einkaufsbummel machen möchten, haben Sie auch dazu Gelegenheit. Und wer lieber festen Grund unter den Füßen hat, kann die Halbinsel Nordstrand bei einer Fahrradtour erkunden oder sich bei Ebbe zu Fuß oder mit der Kutsche auf den Weg durchs Watt auf die Hallig Südfall oder Hallig Hooge machen.

Wikinger-Museum Haithabu +

Wer mehr über die Wikinger und ihre Lebensweise erfahren möchte, für den empfiehlt sich ein Besuch im Wikinger-Museum Haithabu, das Sie etwa 35 km östlich von Husum bei Schleswig erreichen. 2018 ernannte die UNESCO den wikingerzeitlichen Handelsplatz und das Grenzbauwerk Danewerk zum Welterbe. 

Mehr erfahren

Ausflug nach Dänemark +

Echtes nordisches Flair finden Sie ebenso gleich hinter der Landesgrenze in Dänemark. Etwa 60 km nördlich von Husum liegt das Städtchen Tønder, dessen Schlossstraße mit ihren Linden und Reetdachhäusern als die schönste im ganzen Königreich gilt. Nicht weniger sehenswert ist die älteste Stadt Dänemarks: Gut 100 km von Husum entfernt gelangen Sie nach Ribe mit seinem bekannten Dom und dem Wikinger-Zentrum, das bequem an einem Tag zu besichtigen ist.

Tagesausflug nach Kappeln +

Das idyllische Städtchen Kappeln liegt etwa eine Autostunde von Husum entfernt.
Kappeln lädt mit seinem charmanten Hafen, verschiedenen Restaurants und Cafés sowie der Einkaufsstraße zum Verweilen ein. Hier finden Sie zahlreiche Geschäfte, in denen Sie gemütlich bummeln und schöne Souvenirs entdecken können. 
Sehr zu empfehlen ist eine Schifffahrt mit der Schlei Princess. Von Kappeln geht es über Maasholm zu der idyllischen Lotseninsel Schleimünde. Für die Tour müssen Sie etwa 2 Stunden einplanen.

Seehundstation Friedrichskoog +

Erleben Sie die in Deutschland einzigartige gemischte Haltung von Seehunden und Kegelrobben und erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema Seehunde und Kegelrobben. Es finden regelmäßige Fütterungen und Führungen statt. Die Seehunde in der Seehundstation können Sie bei jedem Wetter bestaunen. Die Seehundstation befindet sich in Friedrichskoog, etwa 75 km von Husum entfernt. Direkt gegenüber befindet sich der Indoor-Spiele-Wal Willi – das Spiele-Paradies für Kinder in Friedrichskoog.

Bade- und Luftkurort Tönning +

Tönning ist von Husum aus in nur 25 Minuten mit dem Auto zu erreichen.
Die Restaurants rund um den Marktplatz und den historischen Hafen laden zum gemütlichen Verweilen ein.
Ein besonderes Highlight in Tönning: Das Multimar Wattforum. Lernen Sie das Weltnaturerbe Wattenmeer in all seinen Facetten auf spielerische Art und Weise kennen.
Den Besuch im Multimar Wattforum können Sie mit einer Eider-Fahrt mit Seetierfang kombinieren. Die Tickets erhalten Sie im Multimar Wattforum oder am Schiffsanleger an der Eiderkaje.
Weitere Anregungen und Tipps für Ihren Tagesausflug in Tönning finden Sie hier: Urlaub in Tönning.

Familien-Freizeitpark in Tolk - Tolk-Schau +

Der Familienfreizeitpark "Tolk-Schau" ist von Husum aus in 45 Minuten mit dem Auto zu erreichen und richtet sich an Familien mit Kindern bis ca. 11 Jahren. Freuen Sie sich auf Autoscooter, Familien-Achterbahnen, den Märchenwald, die Sommerrodelbahn und vieles mehr! Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, eine Grillhütte für Ihren Besuch zu mieten.

Erlebnispark am Meer - HANSA-PARK +

Der Hansa-Park befindet sich in Sierksdorf an der Ostsee und hat für Adrenalin-Junkies einiges im Angebot: Achterbahnen, Wasserbahnen und Spiel- und Mitmachaktionen lassen das Freizeitpark-Herz höherschlagen.
Die Anreise ab Husum beträgt etwa 2 Stunden mit dem Auto.

Freie und Hansestadt Hamburg +

Hamburg – meine Perle, ist immer einen Tagesausflug wert!
Von Husum aus erreichen Sie Hamburg per Auto oder ganz bequem mit der Bahn.
Wenn Sie als Gruppe verreisen, bietet sich das Schleswig-Holstein-Ticket an.
In Hamburg haben Sie viele Möglichkeiten:
Ein Besuch im Miniaturwunderland, im Tierpark Hagenbeck, eine Hafenrundfahrt oder ein Bummel durch Hamburgs Einkaufsstraßen – hier ist für jeden etwas dabei!
Eine ganz besondere Empfehlung: das Musical „König der Löwen“, ein absolutes Must-See für Musicalbegeisterte!

Beliebte Orte für Ihren Urlaub im Ferienhaus
Newsletter Ferien an der Nordsee
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie auf dem Laufenden