Friesische Karibik

Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Föhr

Der ganz besondere Urlaubstipp. Erkunden Sie die zweitgrößte nordfriesische Insel Föhr im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.
Die idyllischen Strände, das weite Marschland und die friesischen Traditionen werden Sie verzaubern.

Erlebnisurlaub für Jung und Alt

Schon die Anreise auf die Nordseeinsel ist ein besonderes Erlebnis: Genießen Sie die 50-minütige Fährfahrt durch die Nordsee und schnuppern Sie an Deck die frische Nordseeluft. Vielleicht begegnen Ihnen schon auf der Überfahrt einige Meeresbewohner?
Ob für den Familien- oder Aktivurlaub, für jeden gibt es auf der Insel Föhr etwas zu entdecken. Erkunden Sie die Naturereignisse, die das Wattenmeer zu bieten hat und den Einfluss der Gezeiten bei einer geführten Wattwanderung durch die Wattenlandschaft. Für die kleineren Gäste hat Föhr einiges zu bieten: Toben im Maislabyrinth, Sandburgen bauen oder Planschen im AQUAFÖHR. Ein weiteres jährliches Highlight sind die Föhrer Piratentage!

Tipps für Ihren Inselurlaub

Darf es etwas mehr Action sein? Dann sind Wind- oder Kitesurfen die richtigen Alternativen. Auch eine Tour mit dem Fahrrad durch die Natur gehört zu den beliebten Freizeitaktivitäten auf der Nordseeinsel. Zahlreiche Fahrradrouten führen durch die elf friesischen Inseldörfer. Weitere Informationen zu verschiedenen Themenrouten finden Sie hier.
Sei es die gute Seeluft, der nordfriesische Flair oder die facettenreiche Flora und Fauna – Föhr ist immer eine Reise wert! Die Insel beeindruckt mit seinem zwölf km langen Sandstrand und lädt zu langen Spaziergängen ein, egal zu welcher Jahreszeit.


Ferienhäuser & Ferienwohnungen auf Föhr

Badebuden in Dagebüll
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie auf dem Laufenden